b {color:white;} i {color:white;} u {color:white;}

der tag hat sehr gut angefangen. die sonne schien, es war warm, und ich hatte nur eine schulstunde. die letzten 5 sind aufgrund der 13. ausgefallen. also kam ich auf die idee, luisa von der schule abzuholen. bis etwa halb 6 war ich dann bei ihr, wir hatten viel spaß und es war einfach mal cool. naja, dann musste ich los, weil sie noch was machen wollte, und noch zum training musste. in der zwsichenzeit hab ich bisschen mit maik gequatscht, und herausgestellt, dass er sich scheiße fühlen würde, wenn zwischen mir und luisa was läuft. ich hab ihn gefragt, was dann wäre, und er hat gemeint, dass er erstmal von ihr abstand halten müsste..

nach dem training kam luisa bei mir vorbei, und hat mich gefragt ob ich lust habe sie nach hause zu bringen. bei ihr hab ich bei jedem wetter lust und da das wetter auch noch gut ist, hab ich (für mich ziemlich schnell) meine sachen genommen und wir sind losgefahren. ich war ziemlich froh dass sie bei mir vorbeigekommen ist, würd ich voll cool finden wenn sowas öfter vorkommt. naja, dann hab ich ihr die sache mit maik gesagt. darauhin hab ich ihr wohl die gute laune verdorben, ist ja auch verständlich ich hab sie gefragt, ob ich mit ihm reden soll. sie meinte aber mehrmals, dass es mich nichts angeht, es ihr egal ist und sie solche freunde nicht braucht. naja, mir wärs lieber wenn sie sich darüber aufgeredt hätte, und mir gesagt hätte, wie sehr sie das scheiße findet statt einfach nicht darüber zu reden.aber da kann ich auch nichts machen, ist schließlich auch ihre sache, mit wen und ob sie darüber redet. naja, ich machs so wie sie will, ich versuche nicht, ihn irgendwie andere meinung aufzutischen oder seine zu ändern.

was mich besonders ärgert, ist, dass maik nur abstand von ihr will, und für mich ist alles ok. dabei wärs mir lieber, dass es andersrum wäre, dass er sauer auf mich wär, und nicht auf sie. weil so ist das wirklich unfair, und ich kann sie voll verstehen.

naja, ich hoffe dass es sich wieder klärt, und ich misch mich da kein bisschen ein.

17.4.07 21:20


erster schultag

und nur noch 13 wochen bis zu den ferien! ich hoffe die 13 wochen werden so heiß, dass wir immer hitzefrei kriegen..

der tag war cool, bin sogar ganz gut ausm bett gekommen. dann hab ich noch total viel französisch gelernt und am späten nachmittag kam bei mir noch Luisa vorbei. Luisa, you are the best Wir haben über alles geredet, und hatten am ende beide eine TOP-laune (hoff ich doch mal )

die aktion gestern von mir sehe ich auch im total anderen licht. war irgendwo total bescheuert, sinnlos, grundlos und scheiße. es tut mir leid, dass es so passiert ist, obwohl es gar nicht kommen musste und echt sinnlos war. Jedoch glaube ich, dass wir infolge dessen uns ausgesprochen haben, und ich jetzt (und hoffentlich für immer ) das gefühl habe, dass nichts unsere freundschaft in irgendeiner form kaputt machen kann. Es hätte viel schlimmer kommen können, und ich weiß, mir ist das beste passiert, was eignetlich passieren konnte.

naja, sone scheiße werde ich nicht nochmal bauen, alle meine negativen gedanken gestern gingen einfach in die leere, ich hab nur die schlechten sachen stark übertrieben gesehen, und die guten sachen habe ich ignoriert. aus dem fehler hab ich vieles gelernt, und zum glück auch die gelegenheit bekommen mich dafür während der ganzen freundschaft zu arrangieren und zu beweisen, dass ich die chanse nicht um sonst kriege also wenn ich nochmal sowas starte, dann gnade mir gott ..

naja denn, bin einfach mal total happy darüber, dass es so ausgegangen ist wobei man mich eigneltich am liebsten selber würde

 

16.4.07 21:02


letzter ferientag

wurde von mir versaut. wahrscheinlich hab ich mir hiermit auch die nächsten paar schultage versaut, und mir genug zum nachdenken für die ganzen langen nächte gegeben. wahrscheinlich werde ich heute kaum schlafen, morgen halbtot aufwachen und in der schule kein bisschen aufpassen können.. ich frage mich, wen ich am meißten enttäuscht habe und ob ich überhaupt das recht habe, mich so deswegen aufzuregen. naja ich schreib einfach alles nieder, was mir so durch den kopf geht, oder gegangen ist.

Mnachmal habe ich das gefühl, in unserem 3-er freundschaftskreis bin ich irgendwo das dritte rad. als luisa heute am strand ankam, hab ich sie einmal kurz angeguckt, und sie war gleich irgendwo sauer auf mich. sie wollte "aufs klo" gehen, aber nach etwa 15-20 minuten haben ich und maik sie gesucht.. sie saß am steg, und als wir da ankamen meinte sie "ihr stresst".  da ich wegen gestern im gefühl hatte, dass es wahrscheinlich an mir liegt, bin ich gleich zurück gegangen, und hab mich hingesetzt.. 10 minuten später kamen auch die beiden, und haben sich auch hingesetzt/hingelegt. nachdem mir aufgefallen war, dass mich luisa ignoriert, und ich noch die ganzen minus-punkte von gestern im kopf hatte, die ich bei ihr gesammelt habe, bin ich aufgestanden und losmarschiert, richtung weg vom see, alle möglichen kleinen pfade lang.. naja was ich mich jetzt frage, ist, ob die aktion von mir einfach nur bescheuert oder total lächerlich war.. ich habe mich darüber aufgeregt, dass sie maik mehr vertrauen zeigt und sich ihm viel mehr anvertrauen kann. sie kann mit ihm besser über sachen reden, als mit mir. sie hat auch viel mehr spaß mit ihm und ich bin einfach der, der daneben sitzt und von der seite zuguckt wie die beiden ihre zeit genießen. manchmal habe ich das gefühl zu stören, weil sie mich einbringen müssen.

hier beginnt der rätsel für mich - einerseits mag sie mich so doll, dass sie sich normalerweise mir vollkommen anvertrauen kann, dass wir sogar rumknutschten.. das ist so wenn wir zu 2. sind. wenn maik hinzukommt, dann kann es so passieren, wie oben beschrieben (das 3. rad) oder wir 3 haben gleich viel spaß. und wenn wir telefonieren, hab ich auch manchmal das gefühl, dass ich total langweilig bin, und sie eh viel lieber mit maik quatschen würde, aber er hat grade halt keine zeit. nun, jetzt sollte ich mich eigneltich gar nicht beschweren, ich meine, mit maik ist sie ja schließlich auch ganz gut befreundet.. bloß das problem ist, dass dieses manchmal immer öfter vorkommt. ich weiß nicht, wieviel ich ihr wirklich bedeute, da sie es mir niemals zeigt.bin ich nur ein freund? oder bin ich mehr als das? manchmal, so wie die zeit auf den pfaden in den wald, glaube ich, ungerecht von ihr behandelt zu werden, da wo sie auf andere bisschen sauer wäre, ist sie auf mich doppelt so sauer. aber das ist auch so eine sache - wie ich später herausgefunden habe, wollte sie mich am strand 10-15 minuten lang ignorieren, und dann wär alles wieder in ordnung. aber ich frage mich, wie es wäre, wenn ich sie einfach so 10 minuten ignorieren würde? ich kann es nicht, ich kann sone scheiße mit ihr nicht machen, aber trotzdem. dann wär ende im gelände, da würde sie wahrscheinlich die nächsten 10 stunden mich ignorieren, und dann wärs auch noch nicht genug ich hab ihr geile freundschaft, geile zeit und viel spaß versprochen, aber ich kann mir doch auch nicht alles gefallen lassen? naja das hab ich mir erst später gedacht, fand ich eigenltich auch nicht so toll.

als ich etwa 80 minuten später wieder am strand ankam ( kann froh sein, dass ich mir die pfade irgendwie gemerkt habe )  haben die beiden mich gesucht.. so, jetzt kommt der eigenltiche scheiß. ich seh die beiden, packe paar ess-sachen aus, frage nach meinem handy, und haue rein zu meinem fahrrad.. auf die frage "wasn los" meinte ich nur "lass mich in ruhe" ich war einfach nicht bereit mich dem gespräch zu stellen, einfach zu sagen was mich stört.. davor hab ich immer noch angst, weil ich weiß dass ich nichts dran drehen kann, und wenn ichs sage, hab ich angst dass mir das auch noch übel genommen wird.

etwa 20 minuten später hab ich mich etwa 1 kilometer weiter auf ne wiese gesetzt, paar tränen rausgelassen, und den beiden ne sms geschickt wo ich bin ( ich war aber zu blöd, das richtig anzugeben )  und dass es mir leid tut, dass es die besten freunde sind, und dass wenn sie mir mehr sagen wollen, als dass es scheiße war und "tschüss" dann sollen sie zu mir kommen. da keiner der beiden geld aufm handy hatte, mussten sie zu mir fahren, mich anrufen, und dann nochmal hin (hab
 da bisschen mehr als eine stunde gewartet, denk ich mal, aus langeweile hab ich noch ein feuer gelegt, da war genug trockenes holz, aber nix verbrannt, hab da ganz gut aufgepasst...)

naja dann kamen die beiden, und als ich angefangen habe, wollte luisa auch gleich abhauen, und damit nichts zutun haben. mir war klar, dass maik mit mir gut darüber reden kann,aber ich hätt mir eignetlich gewünscht dass sie auch sich mit mir hinsetzt.. ich meine, das kann ich auch nicht verlangen, adss ich sie mit meinen psycho-problemen zupumpe, aber trotzdem. das war wieder sone stelle, wo ich mich aufgeregt habe, dass sie mir einfach nicht zeigt, dass ich wichtig für sie bin.. naja maik hatte ihr schlüssel und handy in der tasche, dann ist sie kurz zurück gekommen.. ich hab zu ihr paar sachen gemeint, worüber ich mich aufrege, und sie meinte "tut mir leid, dass ich gemein zu dir war, aber ich muss jetzt weg"..wenn sie sich entschuldigt, ist das schonmal gut, es fällt ihr ziemlich schwer und ich weiß das zu schätzen..bloß ich weiß nicht, ob das 100% ernst war, sie hat mich mit ihren augen angeguckt und ich konnte ihr gar nicht mehr böse sein.. aber vielleicht will sie einfach kein stress, und dass ich mich beruhige? oder stimmt es, ihr tuts wirklich leid und sie sieht es ein?

sie musste nach hause,  ich hab mich wieder schlecht gefühl weil die beiden wegen mir über 10 kilometer gefahren sind, mich eine stunde lang gesucht haben, und ich dann einfach so ringehauen bin ohne was ordentlich zu erklären. naja dann hab ich bei maik meine seele rausgelassen, und eigneltich alles gesagt, was mich irgendwie stört. einerseits wünsche ich, sie hätts auch gehört, anderer seits hab ich angst dass sie auf stur schlatet, und das alles böse auffasst und dann kein bock mehr auf mich und die freundschaft hat. naja ich hab mich darüber ausgelassen, dass ich "das 3. rad" bin, dass sie mich so behandelt, wie keinen anderen, manchmal ist das posetiv, manchmal nicht. ich will kein anderer für sie sein, bloß jeder fehler oder jedes kommentar wird bei mir gleich doppelt angerechnet. damit komme ich ziemlich oft nicht klar ( wie am anfang, wo ich sie angeguckt habe, und sie das missverstanden hat und mich dann ignoriert hat oder so). eine andere sache ist, dass wir rumgeknutscht haben, und maik nichts davon wusste. er hats erfahren und sie hat sich bei ihm 1000x entschuldigt,weil sie ihm versprochen hat, es nicht zu tun. es tut ihr wirklich leid, das sieht man ihr an. als sie sich bei mir entschuldigt hat, war das ganz anders - trocken gesagt, und weg.. ich muss ihr ja verzeihen und da kann ich echt nicht anders. naja, ich bin für sie ich, und kein anderer. sie vertraut mir, wenn ich etwas sage, aber wiederrum kann ich ihr nichts schenken. ich darf nicht, von mir nimmt sie keine geschenke an. alle würden jetzt sagen "is doch ne kleinigkeit" aber für mich ist es keine kleinigkeit. von jeden anderen würde sie geschenk wahrscheinlich annehmen, von mir nicht.

sie will mich jetzt höchstwahrscheinlich weder sehen noch hören. naja, sie wollte sich morgen wieder mit maik treffen, und auf mich hat sie höchstwahrscheinlich kein bock. kann ich auch verstehen, wenn ich aus sowas son stress mache. ich habe angst dass sie die harte spielt, und sich bei mir nicht meldet, und ich habe angst mich bei ihr zu melden, vielleicht ist sie auf mich jetzt stinksauer, ich meine, ich hab echt den tag versaut, ohne dass ich da war.

15.4.07 21:00


morgen wie gestern

joa, heute war der tag ganz ok, nur dass luisa in dornen gefasst hat, und wir die 20 minuten lang rausgezogen haben...

ich glaub ich benutze mein blog jetzt als kleines tagebuch, wo ich meine täglichen erlebnisse unpersönlich berichte (keine gefühle und keine intimiteten, schade eignelitch :P)

morgen gehts wieder an die meche, zum strand, ich sollte mal badesachen mitnehmen, kein bock ganzen nachmittag zu trocknen.. naja und die ferien wieder nicht gelernt, ich komm mir ziemlich faul vor.. eigneltich sollte ich noch für kung-fu prüfung üben, aber heute war prüfungsvorbereitung und ich war nicht da.. naja war aber geiler tag =)

mein fahrrad geht wieder, mein vater hat ne neue achse eingebaut, aber der hat das hinterrad so ringemacht, dass ich jetzt immer beim fahren bremse.. naja muss ich morgen ma machen.. deswegen darf ich morgen auch früh aufstehen .. =/ 

14.4.07 21:46


Freitag der 13. schlägt zu - trotzdem endgeil

Joa, der Tag war eigentlich geil.. ziemlich (un)erwartet kam was dazu, dass wir alle 3 (luisa, maik und ich) am ende im wasser landeten, und 2 stunden gebraucht haben, bis die sachen trocken waren.. luisa, sorry wegen den klamotten und weil ich dich reingeschmissen hab

joa, aufm rückweg kam dann auch die rache (oder wars freitag der 13.?) naja aufjeden fall ist jetzt mein geliebtes fahrrad im arsch, bzw die achse vom hinterrad..

naja war mal wieder geiler tag, wobei ich mein fahrrad morgen trotzdem gerne hätte.. und französisch hab ich nicht mal ansatzweise gemacht, geschweige denn mitgenommen.. war aber irgendwo klar

naja sonst ist nichts weltbewegendes passiert, und für morgen nehm ich mir einfach mal nichts vor, außer cola kaufen, die flasche vlt mit mentos hoch jagen und mit luisa schön chillen uns fällt sicher was ein

joa, jetzt noch schnell duschen, hose auseinander rollen, so dass der sand in der badewanne bleibt, und dann schön schlafen

14.4.07 00:27


Erster Eintag

2:29, Nacht, 13.04.2007, Und es ist Freitag..

Kein Gutes Zeichen, dass ich meinen ersten Eintrag am Freitag, den 13. mache, aber was solls. das wird ein geiler Tag.. Gleich penn ich paar Stunden, dann dann Fahrrad von Maik reparieren, und dann wird ganzen Tag draußen gechillt =) Bei mir ist voll die Sommerstimmung, und das muss ich ausnutzen. Joa die scheiße die ich hier schreibe interessiert wahrscheinlich keinen Menschen auf Erden, also kann ich das als Memory nutzen

Also, ich müsste eigneltich am Wochenende Französisch wegen Klausuren lernen, und info.. naja nehm ich nachher einfach mal mit, wenn mir langweilig wird ( geht gar nicht) werd ich mir das angucken und vielleicht sogar etwas aufschreiben.

Muss nachher noch Design verändern, und oben Links mein Foto reinmachen, kommt sicher cool.. naja ma gucken, ob ich das hinkriege.. aber ich glaub schon 

Joa noch irgendwas wichtiges? nöö, außer dass es ein geiler Tag wird, hoffe ich mal.. feedback gitbs heute abend, oder morgen, oder übermorgen, oder gar ich vergess es... jo, dann wünsch ich mir mal viel spaß nachher

13.4.07 02:22


Startseite
Videos
Thats Me
Gästebuch
Kontakt
Archiv

Linkz
myblog
Gratis bloggen bei
myblog.de